"Go for Photos"

Foto-Workshop für Schauspieler*innen

 

„Go for Photos“ ist ein Fotoworkshop, der auf die Bedürfnisse von Schauspieler*innen zugeschnitten ist und erklärt die wichtigsten Schritte zur eigenen Fotografie mit einfachen und praktischen Methoden. Aber auch die Möglichkeiten zu professionellen "About me".

 

Aktuelle, facettenreiche, authentische und professionelle Schauspielfotografie können Schauspieler*innen selbst lernen und auf Dauer nicht nur eine Menge Geld sparen, sondern sich einen Vorteil verschaffen, indem sie immer aktuelle Fotos besitzen und immer wieder neue Facetten und Besetzungstypen ausprobieren, entdecken und zeigen können. 

 

Inhalte des Workshops:

 

Schauspielfotografie unter die Lupe nehmen -

Was ist der Unterschied zwischen Schauspielfotografie und anderen Fotografien wie z.B. Werbefotografie, Katalogfotografie, Modelfotografie etc. 

Worauf kommt es bei der Schauspielfotografie an und warum es lernbare Parameter für Professionalität gibt, wenn es um Schauspielfotografie geht.

 

Kameras kennenlernen - 

Wie kann man auch mit kostengünstigen Kameras professionelle Fotos schießen und welche Einstellungen man benutzen kann? Welche Kamera ist für Schauspieler*innen geeignet und welche nicht? Auch in Bezug auf eCastings, About me, eigenen Szenen und weiteren kreativen Ideen. 

 

Verschiedene Fotoshootings erleben - 

Ein Fotoshooting mit einem Fotografen, ein Fotoshooting vom Schauspielkollegen und ein Fotoshooting mit sich selber. 

 

Kostenlose und kostengünstige Bildbearbeitungsprogramme kennenlernen - 

Warum man kein Photoshop oder andere teure Programme braucht, um Fotos professionell zu bearbeiten? 

 

Weitere Anleitungen und Tipps:

  • wie Schauspieler*innen in Zukunft sich immer wieder neu entdecken und erfinden können
  • wie Schauspieler*innen sich selber vor der Kamera entwickeln und verbessern können
  • selber ein professionelles „About me“ drehen können 
  • neue Fotoideen und Besetzungstypen finden, ausprobieren und umsetzen

Termin:

Der nächste 2 Tage Fotoworkshop für maximal vier Teilnehmer findet statt am:

Samstag, 30. November  2019 und Sonntag, 01. Dezember 2019 jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr.

 

Kosten:

Die Teilnehmer*innen bezahlen für den Workshop nur das Shooting vom Fotografen mit mindestens 20 bearbeiteten Fotos

Somit betragen die Kosten für den gesamten Workshop 390.- pro Person (zzgl. Mwst.)

Meldet Ihr euch zu zweit an, betragen die Kosten für den gesamten Workshop 340.- pro Person (zzgl. Mwst.)

PLUS: Professionelles Bildbearbeitungs-Programm

 

Ihr seid zu zweit und wollt einen individuellen 2 Tage Fotoworkshop? Mehr Fotos, mehr Zeit und persönlicher? Kein Problem. Meldet Euch gerne für einen individuellen Termin.

Die Kosten betragen hier 440.- pro Person (zzgl. Mwst.) PLUS: Shooting und Bildbearbeitungsprogramm

 

Voraussetzung für die Teilnahme:

Ihr seid ausgebildete Schauspieler*innen oder im letzten Ausbildungsjahr und habt wirklich Lust Euch vor und hinter der Kamera weiterzuentwickeln. 

 

Außerdem

sollen Schauspieler*innen nach dem Workshop die Möglichkeit haben sich auszuprobieren. Deswegen können alle Teilnehmer*innen die Kamera (sofern verfügbar) mit der sie auch auf dem Workshop gearbeitet haben, sechs Monate lang (tagesweise) kostenlos ausleihen. Egal ob für Fotos, eCastings oder About me. 

 

Anmeldung oder Fragen:

Wenn Ihr Fragen zum Workshop habt oder Euch anmelden wollt, dann schreibt einfach eine formlose eMail an: info@showreelhamburg.de, nutzt das Kontaktformular oder ruft an unter: 0179-6975441

 

Natürlich könnt Ihr auch ein kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.